Einsatz Nr. 16 / 2019

 

Einsatznummer :  

 

 16 / 2019

 

Einsatzdatum :

 

 25.05.2019

 

Uhrzeit : 

 

 14:41 Uhr

 

Stichwort :

 

 Feuer 5 / Dachstuhl

 

Einsatzgrund :

 

 Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag

 

Einsatzort :

 

 Wümersheim

 

Einsatzdauer :

 

 cirka 01:39 Std. 

 

Anzahl Kräfte :

 

 26 Kräfte

Fahrzeuge :

 

 

  MTW ; LF 16/12- 1 ; GW-T

 

 

 

 

Einsatzbericht:

 

Während eines Gewitters schlug in Würmersheim ein Blitz in einen Dachstuhl ein und setzte diesen in Brand. Wir wurden um 14:41 Uhr zur Unterstützung alarmiert. Das Feuer konnte zügig unter Kontrolle gebracht werden, die Nachlöscharbeiten zogen sich jedoch aufgrund Glutnester in der Zwischendämmung über längere Zeit hin.

 

 

Bericht und Bild: ,,Badische Neueste Nachrichten (BNN 25.05.2019)".

 

Feuer im Dachstuhl nach Blitzeinschlag

  Ein Blitzeinschlag entfachte in einem Haus in Durmersheim-Würmersheim am Samstag ein Feuer. Laut Polizei Offenburg wurde niemand verletzt. Die Einsatzkräfte kamen am frühen Samstagnachmittag gegen 14:40 Uhr zu dem brennenden Dachstuhl. Im Vorfeld hatte der Deutsche Wetterdienst vor Gewittern in der Region gewarnt. Der Sachschaden soll – nach ersten Schätzungen – 150.000 Euro betragen. Von den umliegenden Feuerwehren waren acht Fahrzeuge mit 45 Feuerwehrmännern, vom Rettungsdienst drei Fahrzeuge und vom Polizeirevier Rastatt zwei Fahrzeuge im Einsatz.

ots / BNN