Einsatz Nr. 14 / 2019

 

Einsatznummer :  

 

 14 / 2019

 

Einsatzdatum :

 

 15.05.2019

 

Uhrzeit : 

 

 16:22 Uhr

 

Stichwort :

 

 Feuer 2 / Pkw - Kleinbus

 

Einsatzgrund :

 

 Pkw in Vollbrand

 

Einsatzort :

 

 Rastatterstraße

 

Einsatzdauer :

 

 cirka 01:40 Std. 

 

Anzahl Kräfte :

 

 16 Kräfte

Fahrzeuge :

 

 

  MTW ; LF 16/12 -1 ; LF 16/12 -2

 

  Rettungsdienst ; Polizei

 

 

 

 

Einsatzbericht:

 

Zu einem Pkw-Brand wurden wir um 16:22 Uhr in die Rastatterstraße alarmiert. Beim Eintreffen stand ein Pkw, geparkt zwischen einer Hauswand und einer Garage, im Innenraum bereits in Vollbrand. Das Fahrzeug wurde mit 2 C-Rohren abgelöscht und die Hauswand und Garage gekühlt. Ein Bewohner kam mit einer Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus. Nach dem überprüfen der Wohnungen auf eine CO-Belastung für uns Einsatzende.

 

Bericht ,,Badisches Tagblatt" BT:

Bietigheim (red) - Ein Auto ist am Mittwoch gegen 16.20 Uhr in Bietigheim kurz nach dem Einparken in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr löschte den Brand schnell ab, dennoch wurde ein Anwohner durch die starke Rauchentwicklung leicht verletzt.

 

Wie die Polizei mitteilte, hatte eine Frau das Fahrzeug in der Einfahrt eines an der Rastatter Straße gelegenen Hauses abgestellt. Kurze Zeit später fing das Auto aus bislang noch nicht abschließend geklärter Ursache Feuer. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen.

Bilder: FFw Bietigheim 2019 / Anwohner