Einsatz Nr. 15 / 2017

 

Einsatznummer :  

 

 15 / 2017

 

Einsatzdatum :

 

 14.07.2017

 

Uhrzeit : 

 

 06:28 Uhr

 

Stichwort :

 

 F4 / Werkstatt / Handwerksbetrieb

 

Einsatzgrund :

 

 Brand in einer als Werkstatt genutzten Lagerhalle

 

Einsatzort :

 

 Gewerbegebiet Obere Hardt

 

Einsatzdauer :

 

 cirka 02:00 Std. 

 

Anzahl Kräfte :

 

 insgesamt ca. 40 Kräfte

Fahrzeuge :

 

 

 FF-Bietigheim: LF 16/12 - 1  ;  MTW 

 

 FF-Durmersheim: ELW 1 ; HLF 20 ; DLK 23/12 ; LF16/12

 

 FF-Elchesheim-Illingen: HLF 10

 

 sonstige Kräfte: Rettungsdienst, Notarzt, Polizei, KBM

 

 

 

 

Einsatzbericht:

 

Am 14.07 wurden wir gegen 06:28 Uhr mit dem Stichwort: ,,Feuer 4 / Werkstatt / Handwerksbetrieb" in das Gewerbegebiet Obere Hardt alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges fanden wir eine stark verrauchte Lagerhalle vor. Von außen war bereits Feuerschein erkennbar. 

Der Angriffstrupp vom LF 16/12 - 1 verschaffte sich mit einem C-Rohr über ein Seitenfenster Zugang zum Gebäude. Beim Innenangriff in der Lagerhalle konnte festgestellt werden, dass ein Gabelstapler brannte. Das Feuer hatte bereits auf umliegende Fassaden- bzw. Verkleidungsteile übergegriffen. Mittels C-Rohr konnte das Feuer zügig gelsöcht werden. 

Vor der Lagerhalle ging parallel dazu die Drehleiter aus Durmersheim in Bereitstellung. 

Nach dem das Feuer soweit gelöscht war konnte mit einer umfassenden Belüftung der immer noch stark verqualmten Halle begonnen werden. 

 

 

 

Bilder: FF-Bietigheim 2017