Einsatz Nr. 10 / 2016

 

Einsatznummer :  

 

 10 / 2016

 

Einsatzdatum :

 

 16.05.2016

 

Uhrzeit : 

 

 14:41 Uhr

 

Stichwort :

 

 Feuer 4 / Rauchentwicklung Gebäude

 

Einsatzgrund :

 

 Wohnhausbrand

 

Einsatzort :

 

 Elchesheim-Illingen

 

Einsatzdauer :

 

 cirka 03:50 Std. 

 

Anzahl Kräfte :

 

 17 Kräfte

Fahrzeuge :

 

 

 LF 16/12 - 1 ; GW-T

 

  

 

 

Einsatzbericht:

 

Zur Unterstützung der Feuerwehr Elchesheim-Illingen bei einem Gebäudebrand wurden wir um 14:41 Uhr alarmiert. An der Einsatzstelle waren bereits Löschmaßnahmen in vollem Gang. Es brannte in einem Hinterhof ein Carport, welches über die Fassade auf ein 3-Geschössiges Wohnhaus sowie dessen Dachstuhl übergriff. Zudem war auf dem Dach großflächig eine Photovoltaikanlage, welche die Löschmaßnahmen zusätzlich erschwerte. 

Wir bekamen den Einsatzabschnitt 2, rückwärtiges Gebäude, zugeteilt. Von einer Nebenstraße bauten wir einen Löschangriff über einen Nachbargarten zu der Rückseite des Wohnhauses auf. Ein Trupp gingt unter Atemschutz daran, mittels

C-Rohr den Dachstuhl des Carports zu öffnen und Glutnester abzulöschen. 

Mit der Wärmebildkamera kontrollierten wir über den gesamten Zeitraum die Fassade und den Carport. 

Zusätzlich fuhr unser GW-T mit Gitterbox leer und Rollcontainer Atemschutz die Einsatzstelle an. Aufgrund eines Starkregenschauers kurz vor Brandausbruch und Löschwasser verwandelte sich der aufgeweichte Boden in eine regelrechte 

,,Schlammschlacht". Dementsprechend mussten nach Einsatzende sämtliche Geräte und Einsatzkleidungen vom Schlamm gereinigt werden. 

 

 

 

 

Bilder: FFw Bietigheim 2016