Einsatz Nr. 31 / 2015

 

Einsatznummer :  

 

 31 / 2015

 

Einsatzdatum :

 

 02.10.2015

 

Uhrzeit : 

 

 20:18 Uhr

 

Stichwort :

 

 Feuer 2 / Ausgelöste Brandmeldeanlage

 

Einsatzgrund :

 

 Maschinenbrand

 

Einsatzort :

 

 Obere Hardt

 

Einsatzdauer :

 

 cirka 02:00 Std. 

 

Anzahl Kräfte :

 

 19 Kräfte

Fahrzeuge :

 

 

 LF 16/12 - 1 ; LF 16/12 - 2 ;  MTW 

  

 

 

Einsatzbericht:

 

Wir wurden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. In einem Recyclingbetrieb im Gewerbegebiet Obere Hardt hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Bei der Erkundung konnte schnell ein bereits bekannter Auslösegrund ausgemacht werden. In einer Müllpresse gab es wieder eine Verpuffung beim Pressvorgang, vermutlich durch Spraydosen.  

Das LF 16/12 - 1 ging neben dem Eingang zu Presse in Bereitstellung, ein Löschangriff mittels Schnellangrif, Schaumpistole und HiPress wurde vorbereitet. Aus der Anlage war eine sichtbare Rauchentwicklung festzustellen. Da bei dem Brand mehrere Signalleitungen von Sensoren verbrannt waren, konnten wir anfangs nicht zu dem brennenden Müll gelangen. Mit dem Schnellangriff wurde der Müll, welcher sich in der Förderschnecke befand, abgelöscht. Nachdem ein Elektriker die Kabel überbrückte, konnte man den betroffenen  Ballen aus der Presse fahren. Da dieser nicht mehr brannte und auch mit der Wärmebildkamera nichts mehr festzustellen war, beendeten wir den Einsatz nach ca. 2 Stunden. 

Bilder: FFw Bietigheim 2015