Einsatz Nr. 06/2015

Einsatznummer :  

 

 06 / 2015

 

Einsatzdatum :

 

 25.03.2015

 

Uhrzeit : 

 

 10:13 Uhr

 

Stichwort :

 

 TR 2 / Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

 

Einsatzgrund :

 

 Alleinbeteiligter VU, Person in Fhz. bewusstlos  eingeschlossen

 

Einsatzort :

 

 Rheinstraße Ecke Blumenstraße Bietigheim

 

Einsatzdauer :

 

 cirka 00:50 Std. 

 

Anzahl Kräfte :

 

 11 Kräfte

Fahrzeuge :

 

 

 LF 16/12 - 1  

  

 

 

 

Einsatzbericht:

 

Wir wurden mit dem Stichwort Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Beim Eintreffen fanden wir folgende Lage dar: Ein Taxifahrer fuhr bedingt durch plötzliche Gesundheitliche Probleme beim Abbiegen geradeaus gegen eine Hauswand. Der Aufprall reichte jedoch nicht aus, um an dem neuwertigen Fahrzeug die Sensoren zum Entriegeln der Türen auszulösen. Das Fahrzeug stand nun parallel zu der Hauswand verschlossen. Da der Fahrer bewusstlos war, gab es keine Möglichkeit die Türen zu öffnen. 

Ein Feuerwehrkamerad, der nach Alarmierung auf dem Weg ins Gerätehaus war, kam an der Unfallstelle vorbei. Er schlug mit einem Pflasterstein ein Seitenfenster ein, um so die Türen zu öffnen. 

Das LF 16/12 -1 traf zeitgleich mit dem Rettungsdienst ein. Die Person wurde unter Reanimationsbedingungen mit dem Notarzt ins Krankenhaus gebracht. Wir kümmerten uns noch um die Reinigung der Straße.